Skip to main content

Ultrabook Planet - Dein Ultrabook Ratgeber

Office

Ein Ultrabook für Officarbeiten benötigen wohl die meisten. So auch du, habe ich da recht? Egal ob du ein Ultrabook für Studenten, also ein Ultrabook für die Uni benötigst oder ein Ultrabook für die Arbeit und Homeoffice. Ich zeige dir das richtige Ultrabook für deinen Verwendungszweck.

Hier eine kurze Erklärung zu den Dingen, die du bei deiner Auswahl beachten solltest. Eine ausführlicheren Ratgeber findest du unter Ultrabook Testzusammenfassungen oder Ultrabook kaufen. Auch unter unseren Empfehlungen für diese Kategorie findest du noch einmal Tipps und Tricks für dein neues Ultrabook.

 

Bei deinem neuen Ultrabook musst du ein paar Dinge beachten, den ein Ultrabook ist nicht gleich ein Ultrabook und man kann in so manches Fettnäpfchen treten. Falls du wissen willst, was ein Ultrabook genau ist. Wir haben dir unter unserer Ultrabook Erklärung die wichtigsten Dinge zusammengefasst

Das Wichtigste in Kürze

Lange Akkulaufzeiten von mindestens 5 bis 10 Stunden. Mit du nicht immer einer Steckdose in der Nähe haben musst.
Ein leichtes Gewicht, um das Ultrabook auch mit in die Uni oder das Büro nehmen zu können.
Mindestens 4 GB Arbeitsspeicher und einen Intel Core i5 Prozessor
Denk an ein bereits vorhandenes Betriebssystem, sonst musst du noch einmal 100 Euro einrechnen. Plus Microsoft Office

 



Wir empfehlen:
Microsoft Surface Pro 4

1.066,68 € 1.186,89 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
HP Spectre x360 (13-w000ng)

1.499,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Lenovo 20F90043GE

1.949,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Ein Ultrabook ist wie geschaffen für Officearbeiten und/oder die Uni. Es vereint die Eigenschaften, die Du für deinen Officealltag brauchst. Egal ob dein Ultrabook ,,Ultrabook Studium“ oder ,,Ultrabook Arbeit“ heißen soll. Es benötigt besondere Eigenschaften, die nicht jedes Notebook zu bieten hat.

Die Akkulaufzeit

Die wohl wichtigste und beste Besonderheit, die dir das Ultrabook bieten kann, sind wohl die extreme Leichtigkeit und die lange Akkulaufzeiten. Denn nicht immer hast du in der Vorlesung oder im Office eine Steckdose in deiner Nähe und so, muss dein Ultrabook lange genug halten. Nicht das es mitten in der Vorlesung ausgeht und du hast keine Möglichkeit mehr was aufzuschreiben. Sehr ärgerlich, aber mit einem Ultrabook vermeidbar.

Lange Akkulaufzeiten spielen immer eine wichtige Rolle. Aber am meisten im Office oder in der Uni. Den nicht immer ist eine Steckdose in der Nähe.

 

Das Gewicht

Vor allem bei einem Ultrabook für Studenten benötigt man noch dazu eine Leichtigkeit des Ultrabooks. Da man dieses relativ einfach und leicht transportieren können sollte. Egal ob man es mit in die Vorlesung, in die Bibliothek oder mit nach Hause nimmt. Einen schweren Klotz am Bein, möchte keiner haben. Aber auch bei einem Ultrabook für die Arbeit ist Leichtigkeit wichtig. Jedoch nicht so, wie für Studenten.

Alle wollen abnehmen, und weniger Kilo mit sich rumschleppen. Deswegen sollte auch dein Ultrabook leicht sein, mit du noch weniger mit dir rumschleppen musst. Und mehr Kraft für das kühle Blonde am Abend hast.

 

Die Power

Für Office-Anwendungen braucht man eigentlich nicht gerade viel Power. So reichen auch meist 4 GB Arbeitsspeicher aus. Auch ein Prozessor der Intel Core i5 Reihe reicht für dieses Feld durchaus aus. Wenn du aber durchaus mehr mit deinem Ultrabook machen möchtest, solltest du über eins aus unseren anderen Typen nachschauen, wie beispielsweise für Filme und Videos

Manchmal ist weniger mehr, und deswegen solltest du genau wissen wofür du dein Ultrabook verwenden möchtest.

 

Die Ausstattung

Die meisten Ultrabooks aus dieser Kategorie haben kein CD bzw. DVD Laufwerk, somit kann man keine Filme, außer über Netflix und Co schauen. Dies ist natürlich nicht gerade optimal, aber dadurch das die Ultrabooks klein, leicht und platzsparend gebaut wurden, wurde dieser Ausstattungsteil weggelassen. Wen dies nicht stört, der kann sich ein Ultrabook dieses Types für Studenten oder das Büro.

Laufwerke sind nicht dabei, aber sonst hat ein Ultrabook alles was man sich wünschen kann. 

 

Der Preis

Ultrabooks sind durch ihre hochwertige Verarbeitung und die hochwertigen Bestandteile welche verbaut wurden meist ein- oder zwei-hundert Euro teurer als ein vergleichbares Notebook. Dennoch ist ein Ultrabook in dieser Kategorie sein Geld wert. Durch eine hochwertige Verarbeitung, eine extreme Leichtigkeit und lange Akkulaufzeiten, hebt es sich deutlich von den ,,normalen“ Notebooks.

 

Vorteile dieses Types

  • Sehr leicht
  • Klein und kompakt
  • Gute Performance
  • lange Akkulaufzeiten
  • Super überall mit hin zu nehmen

Nachteile dieses Types

  • geringere Ausstattung
  • höherer Preis als bei ,,normalen“ Notebooks

 

Wir empfehlen daher:

Wir empfehlen: Microsoft Surface Pro 4

1.066,68 € 1.186,89 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen
Zur Werkzeugleiste springen